Register Altes Land von April 1691

Inhaltsübersicht



Altenklostergericht – jetzt Groß Hove / Finkenreich

Die Vogtei Altklostergericht war zweigeteilt, sie bestand aus Groß Hove und Finkenreich. Finkenreich ist der südliche Teil von Moorende und der westliche Teil von Rübke. (Robert Gahde – NLA)Altklostergericht

zum Inhaltsverzeichnis

Borstel

Borstel um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Brobergengericht – jetzt Leeswig / Klein Hove

„Brobergengericht“ – ein Begriff des 17./18. Jahrhunderts – ist die spätere Vogtei bzw. Patrimonialgericht Hove-Leeswig, die aus zwei getrennten Teilen bestand, nämlich Leeswig links der Este und dem südlichen teil von Klein Hove rechts der Este. (Robert Gahde – NLA)Brobergengericht

zum Inhaltsverzeichnis

Cranz

Cranz um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Francop

Francop um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Guderhandviertel

Guderhandviertel um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Haßelwerder – jetzt Hasselwerder

Hasselwerder um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Hollern

Hollern um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Jorck – jetzt Jork

Jork um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Königreich

Königreich um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Latekop – jetzt Ladekop

Ladekop um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Mittelnkirchen

Mittelnkirchen um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Mohrende – jetzt Moorende

Moorende um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Neuenfelde

Neuenfelde um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Neuenkirchspiel – jetzt Neuenkirchen

Neuenkirchen (Kreis Stade) um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Neufeldt – jetzt Nincop / Neuenfelde

Nincop um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Rübcke – jetzt Rübke

Rübke um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Steinenkirchspiel – jetzt Steinkirchen

Steinkirchen um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis

Twielenfleth

Twielenfleth um 1900 / Arcanum Maps

zum Inhaltsverzeichnis


Quellen-/Bildnachweis

NLA ST, Rep. 5a, Nr. 3645Einrichtung der neuen Landmiliz von 1691 Vol. II
Detailseite des NLA ST

Kartenausschnitte: Europa im 19. Jahrhundert – Arcanum Maps

Werbung

2 Kommentare zu „Register Altes Land von April 1691

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..